Ofenschlupfer (Auflauf/Süß)

Zutaten:

500g mürbe Äpfel
80g Zucker
1/2 L Milch
abger. Schale von 1/2 Zitrone
1 Prise Zimt
6 altbackene Brötchen oder 300g Weißbrot oder 300g Hefezopf
Butterflöckchen

Zubereitung:

Die geschälten Äpfel in feine Blättchen schneiden und in wenig Wasser mit der Hälfte des Zuckers weich dünsten. Die Milch mit dem restlichen Zucker, Zitronenschale und Zimt vermischen, erwärmen und über die in Scheiben geschnittenen Brötchen (Weißbrot/Hefezopf) gießen; diese durchweichen lassen, dann lagenweise in eine gefettete Form im Wechsel mit den Äpfeln einfüllen; auf die oberste Schicht (Brötchen/Zopf/Weißbrot) einige Butterflöckchen setzen und den Ofenschlupfer im Backofen hellbraun backen.

Variation:
Bei einer feineren Zubereitung zwischen die Äpfel 40g vorbereitete Rosinen streuen und nach dem Einfüllen über den Ofenschlupfer 2 mit etwas Milch verquirlte Eier gießen. Backen bei 200°C ca. 45 Minuten

KKS Logo neu 40 17 Käthe-Kollwitz-Schule

SBBZ, Förderschwerpunkt Lernen
Ganztagsschule

Salzburger Straße 32
74564 Crailsheim

Telefon (07951) 93640
Telefax (07951) 936418

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies für ein bestmögliches Funktionieren der Website.