Erweiterte Hygienevorschriften an der KKS Crailsheim - Masken und Seife für die Schüler vom Förderverein

Veröffentlicht: Donnerstag, 30. April 2020

Die im Bereich Erziehung im Handbuch der Käthe-Kollwitz-Schule formulierten Grundsätze zum Thema Hygiene und Sauberkeit werden erweitert und präzisiert.
Ziel ist es, die Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu vermeiden.

Die erweiterten Hygienevorschriften gelten ab sofort.

Hygienevoraussetzungen

Die Klassenzimmer und alle Toiletten verfügen über Handwaschbecken (mit kaltem Wasser).

In den Toiletten und Klassenzimmern stehen Papierhandtuchspender zur Verfügung.

Die Seifenspender sind immer mit ausreichend Seife bestückt.

Jede Lehrkraft ist mit einem Desinfektionsmittel ausgestattet.

Hinweise über

  • Häufiges, richtiges Händewaschen

  • Nieshygiene und über

  • das Einhalten des Mindestabstandes (1,5m)

sind in den Toiletten, den Klassenzimmern und den Fluren ausgehängt.

Weitere Regeln

  • Die sachgemäße Hand- und Nieshygiene wird, wenn nötig, regelmäßig geübt.

  • Die gewaschenen Hände werden nach dem Toilettengang im Klassenzimmer desinfiziert.

  • Türklinken dürfen nur mit den Ellbogen berührt werden.

  • Die Klassenzimmer werden mindestens einmal pro Unterrichtsstunde mit Stoßlüftung gelüftet.

  • Das Tragen von Gesichtsmasken durch Lehrer und Schüler im Schulhaus und in den Klassenzimmern ist freiwillig.

  • Einzelberatung von Schülern im Rahmen des Unterrichts ist nur mit dem beidseitigen Tragen von Gesichtsmasken möglich.

  • Masken werden den Schülern und Lehrern für den Gebrauch im Schulhaus solange der Vorrat reicht zur Verfügung gestellt.

  • Toiletten dürfen nur von 2 Schülern gleichzeitig aufgesucht werden. Lehrer gewährleisten dies.

  • Im Hallenbereich und vor dem Schulgebäude gibt es Abstandsmarkierungen.

  • Messlatten in den Klassenzimmern verdeutlichen den nötigen Abstand im handelnden Umgang.

Crailsheim im 30.04.2020, Sigrun Lutz-Sig (Sonderschulrektorin)

---------------------

20200423 111745 20200429 115106

Die Seifen und die "Mauldäschle" (Masken) sind eine Spende des Fördervereins und sollen Elternhäuser und Schule beim Einhalten der Hygienevorschriften unterstützen.

KKS Logo neu 40 17 Käthe-Kollwitz-Schule

SBBZ, Förderschwerpunkt Lernen
Ganztagsschule

Salzburger Straße 32
74564 Crailsheim

Telefon (07951) 93640
Telefax (07951) 936418

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies für ein bestmögliches Funktionieren der Website.